2012-06-21

Elefantenkarte

Weil mein Cousen Schleich-Figuren über alles liebt und sammelt, habe ich ihm einen großen Elefantenbullen zum Geburtstag gekauft. Dieser Bulle hat einen selbstgehäkelten Rucksack auf den Rücken bekommen, wo noch ein bisschen Geburtstagsgeld versteckt worden ist :) 
War ziemlich stolz auf den Rucksack! Nur leider war das Geschenk mal wieder in aller Eile entstanden, so, dass ich es gar nicht mehr geschafft hatte, ein Foto davon zu machen *bow*

Dafür habe ich aber die selbstgemachte Geburtstagskarte fotografiert. Passend zum Geburstagsgeschenk wurde es mit einem selbstabgemalten Elefanten verziert *_*

Das Motiv ist eingescanntes Origamipapier von InkedChaos. Ich habe die Farbe vom Motiv verändert und es als Druck auf die Karte geklebt. Darauf wurde dann mit einem weißen Gelliner der Elefant gezeichnet. Es verfehlte nicht seine Wirkung :)




Materialien: Fotokarton (300g/qm) in Silber-Grau, Motivpapier, Stanzteil aus Aquarellpapier, weißer Gelliner, Lochzange, Dekoband, Perlen-Pen

1 Kommentar:

  1. Oh, wie hübsch + knuffig *____*
    Und du hast das Papier verwendet :D

    AntwortenLöschen