2017-07-13

Babykarten in Grün und Beige

Meine liebe Nachbarin bat mich vor ein paar Wochen, eine Babykarte zur Geburt zu basteln. Praktisch für mich, denn es gab schon 4 Layouts im Kopf, die ich gerne mal - irgendwann - umsetzen wollte. 
Nachdem die Farbvorstellungen geklärt waren, ging es auch gleich los. 3 von 4 Layouts, konnte ich tatsächlich umsetzen und mag sie alle sehr gerne. Jede Karte hat ihre Besonderheit.

Weil die Zeit, in der die Karte gebraucht wurde, knapp war, hatte ich es leider nicht mehr geschafft eigene Motive auszudenken. Daher nutzte ich meinen Ordner mit gesammelten Figuren aus dem Netz und habe sie kurzerhand auf Aquarellpapier abgezeichnet ;p ... 

Wie immer bei Grußkarten-Aufträgen mag ich die Auswahl (wenn es zeitlich möglich ist). So auch hier. Doch zu meiner großen Überraschung wurden mir alle Karten weggeschnappt *lacht* So blieb wieder nichts für mich zur Aufbewahrung übrig "falls ich es mal gebrauchen könnte..." ...
Beklagen will ich mich trotzdem nicht, denn die Freude ist größer darüber, dass alle Karten so gut gefallen haben.







***



Das grüne Motivpapier hat meine Freundin Tennyo handgemacht. Es passt echt gut zur Karte :)



***



Den Hasen mag ich wirklich sehr gerne. So ein putziges Kerlchen :3



2017-05-19

Grußkarten für Katzenfreunde *mau*


In diese Stanzschablone mit dem Katzenpaar hatte ich mich gleich verliebt. Damit kann man super hübsche Karten für Katzenfans basteln.
Auch in Kombination mit Blumen schön gebrauchbar.




***



Weiß nicht mehr genau für wen ... Der Farbe zu urteilen war es wohl für einen Mann ;)



***



Bei der Karte gibt es ein Debüt ... Das 1. Mal, dass ich eine Karte mit Rechtschreibfehler verschickt habe *peinlich* Und das auch noch an meine Freundin >///<
Zwei Katzen waren zu viel. Daher wurden die Katzen auseinandergeschnippelt. Eine Mieze kam nach vorne, eine Zweite befindet sich im Innenteil. Ich mag die Farbenzusammenstellung sehr!!!




2017-05-04

Für Mama... x2



Der Muttertag steht vor der Tür. Der Vorteil, wenn man eine Schwiegermama hat: Man darf 2 Karten basteln ^_^


Und so wurde es Zeit etwas zusammen zu stellen. Wieder ein neues Design. Die Art sollte sich ähneln und dennoch sieht jede Karte für sich einzigartig aus, finde ich. 

Große Neuheit: Das Motivpapier im Hintergrund ist selbstgemacht. Aus Acryl mit der Geli Plate... Vielleicht gibt es mal etwas mehr davon... Im Moment macht es mir sehr viel Spaß mit der Geli Plate Motivpapier selbst zu erstellen.


Die Karte mit den Rosen ist für meine Mama, da ich sie ihr persönlich geben kann. Die Rosen sind zu groß zum Verschicken, bzw. bräuchte ich ein viel höheres Porto dafür ;)




Die flacheren Blumen sind nicht weniger schön, können aber besser im Briefumschlag die Schwiegermama erreichen ^_^ Ich mag die Karten sehr, bestimmt, weil sie eine meiner beiden Lieblingsfarben enthält.



2017-03-28

Geburtstagsgrüße in Rosa und Blau




Für ein Geburtstagskind, das morgen ihren Tag hat, wollte ich eine neue Idee als Geburtstagskarte umsetzen. Das Layout hatte ich mal auf Pinterest gefunden. 
Die Umsetzung mit meinen Schablonen und Ideen hat sehr sehr viel Spaß gemacht. Hab gleich zwei verschiedene Farben und Schriftsprachen ausprobiert! 
Mir gefallen die Farbkombinationen sehr.  


***



 

***





2017-03-18

Geburtstagskarten in Grün und Rot

Ich habe schon ein richtig schlechtes Gewissen euch so lange meine gebastelten Werke vorzuenthalten... 
Daher wurden umgehen nach Fertigstellung meiner neuen Karten, diese bearbeitet und online gestellt :)


Heute hatte ich die Freiheit mich den ganzen Abend beim Basteln austoben zu können. Eigentlich wollte ich ja zeichnen, aber ein lieber Freund der Familie bekommt morgen eine Geburtstagskarte von uns. Dafür sollte aber eine neue Karte her ... Und bekanntlich sitzt man etwas länger an ganz neuen Kartendesigns (ich zumindest).